Monatsarchive: September 2013

Bad Taste …

Kürzlich waren wir auf einem 30er eingeladen, der ganz unter dem Motto "90er Jahre – Bad Taste" stand … und wirklich alle hatten sich an das Motto gehalten und so gab es an diesem Abend wirklich viel zu lachen. irgendwann kamen dann auch diese leuchtenden Neonarmbänder zum Einsatz und als ich das geniale Papier von Glitz aus dem aktuellen Oktober Kit dann in der Hand hatte, wusste ich sofort, dass damit diese Bilder verscrappt werden müssen. Aber schaut selbst …

Dadurch, dass das PP schon so schön bunt war, hab ich mich ansonsten eher zurückgehalten und versucht mit schwarz noch den ein oder anderen Kontrast zu setzen. Das Neon hat mir meine Cameo in verschiedenen Farben ausgeschnitten, dazu ein paar schwarze Nähte und ein bisschen Glitzer in Form von Pailletten durfte dann doch nicht fehlen.



Liebe Grüße,
Nicole

Materialangaben:
Oktober Kit der Scrapbook Werkstatt
Glitz Design – Wild & Free – Watercolor Drip
Fancy Pants – Memories Captured – My Camera
Alphas – Fancy Pants
Aus meinem Fundus
Pailetten, Cardstock, Nähmaschine

Auf dem Holzweg …

… so heißt eins der beiden Zusatzkits, das es zum aktuellen Oktober Kit {Chalktalk} diesmal noch dazu gibt … ich durfte sogar gleich mit beiden Zusatzkits spielen und bin von beiden restlos begeistert. Die beiden Mädels haben wieder alles perfekt aufeinander abgestimmt und ihr habt unzählige Möglichkeiten, was ihr alles mit den Papieren machen könnt. Ich hab noch jede Menge Anregungen für euch die nächsten Tage. Jetzt aber erstmal zum aktuellen Layout.

Verscrappt hab ich meine neueste Errungenschaft … Schuhe und Tasche in der aktuellen Trendfarbe. Viel hab ich mir in letzter Zeit nicht gegönnt … da standen eher Babyklamotten auf dem Plan – aber Schuhe und Tasche passen auch noch wenn der Bauch weg ist und so konnte ich nicht widerstehen.

Den Herzbutton hab ich aus dem beiliegenden Papier selber gemacht und zusätzlich noch 2 kleine Herzchen ausgestanzt, so dass man um die kleinen weißen Herzchen auf dem Papier noch einen gelben Rahmen hat.

Die großen Alphas sind aus dem Hauptkit, die kleineren sind im Beiwerk [Richtungsweisend] enthalten, genauso wie die kleinen Wordsticker.

Mein Journaling hab ich, um es noch mehr abzuheben noch mit Twine "unterstrichen" … gefällt mir ganz gut der Effekt.
Jetzt werde ich mein Werk für den Blog Hop nächsten Sonntag fertig stellen – ich hoffe ihr seid dabei!! Um 10Uhr geht's auf dem Blog der Scrapbook Werkstatt los.

Liebe Grüße,
Nicole

Materialangaben:
Oktober Kit der Scrapbookwerkstatt
Alphas – Fancy Pants
Beiwerk [Richtungsweisend]
Glitz Design – Sunshine in my soul – Alphabet & Word Stickers
Beiwerk [Auf dem Holzweg]
Teresa Collins – Summer Stories – Cards
Fancy Pants – Wunderful Day – Superb
Pebbles – Lakeside – Trail Map
MME – Cut & Paste – Sweet
Basic Grey – Carte Postale – Mulholland Drive
4heures37 – 31 cours des 4 jeudis
Aus meinem Fundus
Teresa Collins – Enamel Dots
Garn&Mehr – Twine
Button, Nähgarn, Tacker

Neues aus der Minialbum Werkstatt …

Heute gibt es eine neue Anregung für euch in der neuen Inspirationsgalerie der Scrapbook Werkstatt … Diesmal stammt die Anleitung von mir. Schaut doch mal HIER vorbei, da gibt es die komplette Anleitung zu dem Mini und ich freue mich über eure Kommentare und Bewertungen.
Entstanden ist mein Mini übrigens auch wieder mit dem genial tollen Oktober Kit [Chalktalk], das inzwischen auch in den Shop gewandert ist.



Lasst es euch gut gehen und startet gut ins Wochenende!!
Liebe Grüße,
Nicole

JA!

Ich geb zu, mir fällt es relativ schwer nein zu sagen … da sag ich lieber JA!
Und zweimal hab ich bisher besonders gerne JA! gesagt: Beim Heiratsantrag in Las Vegas und noch gerner an unserer Hochzeit. Und beide Ja! sind jetzt auf einem Layout verewigt werden … da hat das Oktober Kit wieder perfekt dazu gepasst. Das Kit ist ab heute HIER erhältlich.

Die Buchseiten hab ich mit Distress Ink bearbeitet und dann Sterne aus Vellum aufgenäht.



Liebe Grüße,
Nicole

Materialangaben:
Oktober Kit der Scrapbook Werkstatt

MME – Chalk Studio – Best Day
Beiwerk 2
Studio Calico – Wood Veneer Hearts
Aus meinem Fundus

alte Buchseiten, Vellum, Stanzer Herz, Nähmaschine, Tüll

Es ist wieder soweit …

Das Designteam und die Forenrocker der Scrapbook Werkstatt haben die Köpfe rauchen und sich jede Menge tolle Ideen zum Thema Herbst und Halloween einfallen lassen. Das bedeutet Blog-Hop-Time!
Wir freuen uns auf euch!

Ich hoffe ihr seid dabei – es lohnt sich!!
Liebe Grüße,
Nicole
 

Sterne …

Sterne verbinde ich irgendwie immer mit meinen USA-Aufenthalten … als ich das tolle Sternepapier aus dem aktuellen Oktoberkit ausgepackt hab, musste damit natürlich auch ein Foto von "drüben" verscrappt werden. Und es sind sogar noch mehr Sterne dazugekommen. Das geniale Kit, das auf den tollen Namen [Chalktalk] hört gibt es ab Donnerstag HIER.

Den großen Stern im Hintergrund hab ich aufgestickt, die kleineren Sterne sind gestanzt bzw. von Pink Paislee … und ein paar silberne Pailletten runden das Ganze noch ab. Die tollen Alphas sind übrigens auch im Kit enthalten und zwar gleich in 2 verschiedenen Farben!



Ich wünsch euch einen schönen Abend, bis morgen 🙂
Nicole

Materialangaben:
Oktober Kit [Chalktalk] der Scrapbook Werkstatt
Teresa Collins – Memorabilia – Damask
October Afternoon – Travel Girl – Mix Tape
Fancy Pants – Memories Captured – Shining Star
MME – Cut & Paste – Tiny Word Stickers
Alphas – Fancy Pants
Pailetten
Aus meinem Fundus
Sew Easy Floss
Holzsterne
Sizzix Dies Sterne
Sterne – Pink Paislee Artisan Collection
Story Cards – Technique Tuesday

Spooky …

Auch wenn ich eigentlich mit Halloween nicht ganz so viel am Hut hab, muss ich euch diese Karte unbedingt zeigen … die ist gnadenlos geliftet und entdeckt hab ich sie hier auf Pinterest. Da bin ich schon seit ewigen Zeiten angemeldet und hab es erst jetzt geschafft mich langsam mehr und mehr damit zu beschäftigen … ist ja eigentlich auch echt eine tolle Sache. So, genug geredet … jetzt gibt es das Kärtchen. Entstanden ist es mit den schönen Papieren von Carta Bella – Happy Haunting … da gibt es in nächster Zeit sicher auch immer wieder was damit zu sehen.



Und morgen gibt es dann das nächste Werk mit dem tollen Oktober Kit der Scrapbook Werkstatt.
Ich werd jetzt noch ein paar Sonnenstrahlen auf meinem Balkon genießen …
Liebe Grüße,
Nicole

Materialangaben:
Carta Bella – Happy Haunting – Scary Skulls
Carta Bella – Happy Haunting – Sticker Sheet
Cardstock in schwarz
3D Klebepads von Scrapbook Adhesive
Wackelaugen

Die Qual der Wahl …

Die haben wir ja alle heute … Habt ihr euer Kreuzchen schon gemacht? Wir haben das gleich heute Vormittag erledigt … Aber auch sonst hatte ich heute die Qual der Wahl … nämlich welches Werk mit dem wunder-wunderschönenen Oktober Kit der Scrapbook Werkstatt ich euch als erstes zeige. Entstanden sind nämlich schon einige schöne Layouts, Karten und sogar ein Mini … seid gespannt! Zu kaufen gibt es das tolle Kit wie immer ab dem 26sten des jeweiligen Monats genau HIER. Und diesen Monat gibt es auch wieder 2 ganz tolle Beiwerke dazu.
Als ich das Kit ausgepackt hab, ist mir sofort dieses tolle Papier ins Auge gesprungen … viel zu schade "nur" für ein Layout, bei dem man nachher nichts mehr davon sieht. Also wurde der große Rahmen in unserem Flur mal wieder umgestaltet. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und wurde schon gefragt, wo man sowas denn kaufen kann 😉

Der große Rahmen stammt aus dem Elchkaufhaus und der passende Spiegel daneben auch … als ich letztes Jahr den Flur neu tapeziert und gestrichen hab, hab ich Rahmen und Spiegel mit einer grauen Fläche dahinter etwas abgehoben. Jetzt passt der neu befüllte Rahmen einfach perfekt dazu und der Spruch wird perfekt in Szene gesetzt.




Vielleicht konnte ich euch ja jetzt auch etwas inspirieren eure Wohnung aufzupeppen – ich würde mich freuen!
Habt einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Nicole

Materialangaben:
Oktober Kit der Scrapbook Werkstatt
MME – Chalk Studio – Frame it
Teresa Collins – Memorabilia – Damask
October Afternoon – Travel Girl – Mix Tape
MME – Chalk Studio – Decorative Frames
MME – Cut & Paste – Tiny Word Stickers

Beiwerk 1
MME – Cut & Paste – Hey You
Studio Calico – Wood Veneer Hearts

aus meinem Fundus
Buttons – Evalicious
Cardstock, Doily
Big Shot, Stanze – Tim Holtz Rosette

Vorfreude …

Jawoll, ihr könnt euch freuen … auf das genial tolle neue Monatskit der Scrapbook Werkstatt.
Ich durfte ja schon damit spielen und bin restlos begeistert!! Aber seht selbst …

Demnächst zeig ich euch dann mehr davon – versprochen.
Aber jetzt wird erstmal gekocht – das Lieblingsessen von meinem Schatz.
Hoffentlich bringt er dafür nachher auch den gewünschten Sieg mit nach Hause …
Ich wünsch euch was,
Nicole

Zum Geburtstag …

Eine Freundin hatte vor kurzem Geburtstag und da musste noch schnell ein Kärtchen her … die Blume ist mit der Cameo geschnitten, dazu noch etwas geprägtes Papier, Washi, Bakers Twine, ein toller Brad und fertig. Kleiner Aufwand, große Wirkung wie ich finde … Die Ränder der Blume hab ich zusätzlich noch geinkt.
Achso, ein selbergemachter Button kam auch wieder zum Einsatz – ich liebe diese Dinger! Und da ich schon mehrmals gefragt wurde, womit ich meine Buttons mache, wird das jetzt verraten. Ich liebäugel schon länger mit einer richtigen Buttonmaschine, aber die Dinger sind leider nicht gerade billig und die meisten können auch nur eine Größe … deswegen hab ich mir ein ganz günstiges Maschinchen besorgt, das eigentlich für Kinder gedacht ist. Funktioniert super, nur die Halterung mit der Nadel finde ich suboptimal – aber die brauch ich eh nie. Gekauft hab ich mein Maschinchen hier.


Und jetzt wende ich mich bei dem nasskalten Regenwetter wieder dem Oktoberkit der Scrapbook Werkstatt zu – ich sag euch, das ist wieder sooo toll!! Ich genieße es momentan sehr, dass ich noch soviel Zeit zum Scrappen und Kreativsein hab … das wird sich demnächst wohl etwas ändern.
Jetzt wird die Heizung aufgedreht (knapp 18°C sind mir dann doch zu kalt zum Scrappen), die dicken Kuschelsocken angezogen und dann geht's ran ans Papier. Ihr dürft gespannt sein – bald gibt es die ersten Sneaks!!
Einen schönen Samstag wünsch ich euch!!
Liebe Grüße,
Nicole

ÜBER MICH


Ich bin Nicole.
Herzlich willkommen in meinem Kreativbezirk.
Fühlt euch wohl, schaut euch in Ruhe um und hinterlasst mir gerne einen lieben Kommentar.

LESER