Auf dem Holzweg …

… so heißt eins der beiden Zusatzkits, das es zum aktuellen Oktober Kit {Chalktalk} diesmal noch dazu gibt … ich durfte sogar gleich mit beiden Zusatzkits spielen und bin von beiden restlos begeistert. Die beiden Mädels haben wieder alles perfekt aufeinander abgestimmt und ihr habt unzählige Möglichkeiten, was ihr alles mit den Papieren machen könnt. Ich hab noch jede Menge Anregungen für euch die nächsten Tage. Jetzt aber erstmal zum aktuellen Layout.

Verscrappt hab ich meine neueste Errungenschaft … Schuhe und Tasche in der aktuellen Trendfarbe. Viel hab ich mir in letzter Zeit nicht gegönnt … da standen eher Babyklamotten auf dem Plan – aber Schuhe und Tasche passen auch noch wenn der Bauch weg ist und so konnte ich nicht widerstehen.

Den Herzbutton hab ich aus dem beiliegenden Papier selber gemacht und zusätzlich noch 2 kleine Herzchen ausgestanzt, so dass man um die kleinen weißen Herzchen auf dem Papier noch einen gelben Rahmen hat.

Die großen Alphas sind aus dem Hauptkit, die kleineren sind im Beiwerk [Richtungsweisend] enthalten, genauso wie die kleinen Wordsticker.

Mein Journaling hab ich, um es noch mehr abzuheben noch mit Twine "unterstrichen" … gefällt mir ganz gut der Effekt.
Jetzt werde ich mein Werk für den Blog Hop nächsten Sonntag fertig stellen – ich hoffe ihr seid dabei!! Um 10Uhr geht's auf dem Blog der Scrapbook Werkstatt los.

Liebe Grüße,
Nicole

Materialangaben:
Oktober Kit der Scrapbookwerkstatt
Alphas – Fancy Pants
Beiwerk [Richtungsweisend]
Glitz Design – Sunshine in my soul – Alphabet & Word Stickers
Beiwerk [Auf dem Holzweg]
Teresa Collins – Summer Stories – Cards
Fancy Pants – Wunderful Day – Superb
Pebbles – Lakeside – Trail Map
MME – Cut & Paste – Sweet
Basic Grey – Carte Postale – Mulholland Drive
4heures37 – 31 cours des 4 jeudis
Aus meinem Fundus
Teresa Collins – Enamel Dots
Garn&Mehr – Twine
Button, Nähgarn, Tacker

2 Kommentare zu "Auf dem Holzweg …"

ĂśBER MICH

Ich bin Nicole.
Herzlich willkommen in meinem Kreativbezirk.
Fühlt euch wohl, schaut euch in Ruhe um und hinterlasst mir gerne einen lieben Kommentar.