Monatsarchive: April 2017

Ich bin wieder da … [SBW – Aloha]

Jetzt war es ganz schön lange ziemlich ruhig um mich. Ich hab mir eine kleine kreative Auszeit genommen. Für mich, für meine Kinder, für meinen Mann, für uns als Familie. Ohne Verpflichtung scrappen "zu müssen" und nur die Dinge (die immer aufgeschoben wurden und mir aber zu privat zum Zeigen sind) dann fertig zu stellen, wann ich es möchte. Es hat gut getan. Allerdings hab ich längst nicht alles geschafft, was ich in dieser Zeit schaffen wollte. Ich hatte nämlich auch vor mein Scrapzimmer kräftig auszusortieren und mich von vielen Dingen zu trennen. Der Anfang ist zwar gemacht, aber es ist leider auch noch kein Ende in Sicht. Irgendwann werdet ihr hier aber noch eine neue Kategorie finden – den Flohmarkt. Wenn der gefüllt ist, wisst ihr, dass ich mein Ziel erreicht hab.

Jetzt aber genug geredet … ich möchte euch heute meine ersten Werke mit der wunderschönen neuen und exklusiven Kollektion der Scrapbook Werkstatt und Jessica Fabiano zeigen. Sie trägt den wunderschönen Namen Aloha und macht so richtig Lust auf Sommer und Urlaub. Bisher sind ein Layout, das Cover von unserem diesjährigen Urlaubs- und Ausflugsalbum und ein kleines Travelers Notebook damit entstanden. Aber seht selbst.

Die tollen Blumen Die Cuts haben es mir besonders angetan und ich hab auch gleich nochmal Nachschub davon bestellt … da kann man einfach nie genug davon haben. Bei dem Layout hab ich auch mal wieder meine Gelatos ausgepackt … der Farbton hat einfach perfekt gepasst und so ist dieses Layout auch fast ohne PP ausgekommen. Und auch mein Typewriter kam mal wieder zum Einsatz. Ich finde es einfach toll, dass man damit auch direkt auf 12×12 Layouts schreiben kann.

Und auch dieses kleine Travelers Notebook ist mit Aloha entstanden … ich weiß genau, dass ich im Urlaub keine Zeit (und auch keine Lust hab) schon ein Album zu befüllen. Trotzdem mache ich mir eigentlich täglich kurze Notizen was den Tag über so war bzw. was wir gemacht haben und somit ist das TN perfekt. Für den Einband hab ich ein Stück Karton genommen und den beklebt. Die einzelnen Seiten weden dann einfach in den Gummi eingeklemmt und können schnell ausgetauscht oder erweitert werden. Und ein bisschen was für's Auge braucht man ja selbst wenn es "nur" Notizen sind.

Ich find ja auch die vielen tolles Badges super die es passend zu Serie gibt … davon kann man nie genug haben.

Und natürlich hab ich unser Album dann auch dem TN angepasst. Schon letztes Jahr habe ich unseren Urlaub in einem Sn@p Book festgehalten und fand das genial. Das Album schauen wir immer wieder total gerne an und da es dieses Jahr nicht einen großen sondern mehrere kleine Urlaube und Auflüge geben wird, eignet sich auch hier das Prinzip wieder perfekt. Wenn ich mir das Cover so anschaue, freu ich mich riesig drauf auch den Inhalt zu füllen.


Die hübschen Perlen passen farblich auch super dazu …

Hier hab ich auch mal wieder gestempelt und ein paar der süßen Embellis auch aufgenäht … es gibt extra eine Aloha Stempelplatte und die ist sooo toll!!

Gefällt euch Aloha auch so gut? Ich bin mal gespannt was bei mir noch so damit entsteht …

Liebe Grüße,
Nicole

ĂśBER MICH


Ich bin Nicole.
Herzlich willkommen in meinem Kreativbezirk.
Fühlt euch wohl, schaut euch in Ruhe um und hinterlasst mir gerne einen lieben Kommentar.

LESER