Valentins Blog Hop …


Es ist soweit ihr Lieben,
der Valentinstag steht unmittelbar bevor und wir möchten euch einige Ideen bieten.
Sicherlich hab ihr schon viele, viele tolle Dinge entdecken können und seid jetzt von Katja
zu mir gehüpft. Natürlich gibt es auch bei mir was zu sehen …

Allerdings nicht mit rosa und ohne Herzchen – Männer stehen da ja meistens nicht so drauf.
Geht es euch manchmal auch so, da freut man sich auf einen freien Tag zu zweit und dann fällt einem nichts ein was man machen könnte. Und wenn man keine Zeit hat, fallen einem tausend Dinge ein die man unbedingt mal wieder tun möchte. Damit wir in Zukunft keine Zeit mehr damit vertrödeln, was wir denn tun könnten, hab ich diese Box gebastelt. Innen befinden sich kleine Zettel mit Anregungen. Und bei Bedarf zieht man einfach ein "Los".

Meine Box hat die Maße 5x5x1 inch …
Die Papiere schneidet ihr auf 7x7inch bzw. den Deckel minimal größer.

Jetzt dürft ihr falzen und zwar nach einem inch … dann dreht ihr das Papier im Uhrzeigersinn um
90 Grad weiter, falzt wieder bei einem inch usw. bis alle 4 Kanten gefalzt sind. Nach dem Falzen habe ich mir mein PP ausgesucht, zurechtgeschnitten und durch beide Papiere meine Sterne ausgestanzt (allerdings solltet ihr die Papiere noch nicht zusammenkleben).
Dann schneidet ihr 4x entlang der kurzen Falzlinie ein und klebt die Box zusammen.

Um die Sterne nochmal abzuheben, habe ich Sternrahmen gestanzt. Damit beim Stanzen nichts verrutscht, einfach die beiden Formen mit einem Stück Washi fixieren. Dann hab ich sowohl mein PP als auch die beiden Sterne an den Rändern distressed. Vintage Photo ist mein absoluten Liebling, das passt einfach immer. Die Sterne klebt ihr passend auf die ausgestanzten Sterne auf dem PP. Und jetzt kommt das wichtigste. Bevor ihr das PP auf euren Deckel klebt, muss dazwischen ein Stück klares Overlay. Dann fällt auch später nichts aus der Box.

Jetzt müsst ihr nur noch eure Zettelchen vorbereiten, zusammenrollen mit einem Stück Twine verknoten und in die Box packen. den Deckel noch etwas verzieren und fertig ist eure "Zeit für uns-Box".

Und jetzt seid ihr dran! Ihr wollt mitmachen und gewinnen?
Unter allen Teilnehmern, die bis zum 17. Februar 2013 mitmachen, verlost die Scrapbook-Werkstatt einen Einkaufsgutschein im Wert von sagenhaften 20€. Um im Lostopf zu landen müsst ihr folgendes tun:

– hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Designteammitglieder und Forum-Rocker einen Kommentar
– zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema Valentinstag auf Eurem Blog
– Hinterlasst dann auf dem SBW-Blog einen Kommentar mit Link zu eurem Werk.
– auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer Werk einfach an Tina & Mireia:
  shop@scrapbook-werkstatt.de und hinterlasst danach einen Kommentar auf ihrem Blog.

Und jetzt hüpft schnell weiter zur nächsten Katja 🙂 auch sie hat sich was ganz tolles für euch überlegt!

Liebe Grüße,
Nicole

Materialliste:
CS – Bazzill
PP – Authentique Paper – Renew "Blossom"

Dies – Sizzix
Distress Ink – Vintage Photo
Overlay – Scrapbook Werkstatt

Stempel – Scrapbook Werkstatt – Zuckersüßer Sommertag
Bakers Twine – Garn&Mehr
Holzsterne

38 Kommentare zu "Valentins Blog Hop …"

ĂśBER MICH

Ich bin Nicole.
Herzlich willkommen in meinem Kreativbezirk.
Fühlt euch wohl, schaut euch in Ruhe um und hinterlasst mir gerne einen lieben Kommentar.