Schlag auf Schlag … [SBW Januar Kit]

Jetzt hau ich euch ein Layout nach dem anderen raus … wir waren Anfang Oktober hier bei uns in der Gegend Fotos machen für die Einladungskarten zum ersten Geburtstag! Wir hatten alle drei großen Spaß und es sind viele tolle Bilder entstanden. Da ist dann natürlich auch die Entscheidung schwer gefallen, welches Foto dann in die Karte kam … aber so hab ich auch noch Material zum verscrappen und das ist ja auch immer gut. Entstanden ist auch dieses Layout mit dem wunderschönen Januar Kit [Winterwunderland] der Scrapbook Werkstatt. HIER könnt ihr euch euer Exemplar sichern … hätte ich es nicht schon, würde ich es tun – das Kit ist so so so toll!

Ich hab das Layout diesmal sehr schlicht gehalten bzw. noch schlichter als sonst – so kann das Foto besser wirken! Bis auf die Enamel Dots stammen auch alle Materialien aus dem Kit. Und genäht hab ich auch hier wieder … wenn die Nähmaschine da steht ist sie irgendwie im Dauereinsatz. Und wenn sie weggeräumt ist, vergess ich das mit dem Nähen immer. Aus den Augen, aus dem Sinn … Ich sollte viel mehr in Sichtweite haben – vieles verschwindet in den Tiefen meines Schrankes und wartet da vergeblich auf seinen Einsatz. Schade eigentlich! Aber das kann ja ein Vorsatz fürs neue Jahr werden – nicht mehr nur zu horten sondern viel mehr auch zu benutzen.


Der "Love" Schriftzug war einer der Rub ons aus dem Kit und hat als Titel hier gut gepasst … auf dem Foto sieht es zwar etwas unsauber aus, aber in echt fällt das gar nicht auf.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße,
Nicole

Materialangaben:
SBW Januar Kit [Winterwunderland]
Heidi Swapp – Color Pop – Grey Pop
Jillibean Soup – Soup Staples 3 – Read Me
Studio Calico – South of Market – Phrase Sticker
MME – Jubilee – Rub ons
Elle´s Studio – Sycamore Lane – Bits and Pieces
Elle's Studio – Hello 2015 – Cork Shapes
Aus meinem Fundus
Studio Calico – Essentials – Enamel Dots – Black & Grey

1 Kommentar zu "Schlag auf Schlag … [SBW Januar Kit]"

ĂśBER MICH

Ich bin Nicole.
Herzlich willkommen in meinem Kreativbezirk.
Fühlt euch wohl, schaut euch in Ruhe um und hinterlasst mir gerne einen lieben Kommentar.