Sauer? Nein! … inkl. kleinem Tutorial …

Nein, ich bin natürlich nicht sauer … naja vielleicht ein bißchen auf meine doofe Erkältung, die mich zwingt den Mund zu halten – andererseits würde außer Gekrächze eh nichts rauskommen. Aber genug gejammert. Ich hab ein neues Layout für euch … über saure Zitronen … die, wenn es nach dem süßesten Patenkind der Welt geht, so gar nicht sauer sind. Ich hab – wie schon beim letzten LO wieder mit Gesso gearbeitet und dann wild drüber gesprüht und gekleckst. Ich muss mich ja langsam mal selber austricksen, dass nicht alles aussieht wie mit dem Geodreieck geklebt 😉



Und passend zu den "Schnecken" auf meinem Layout, hab ich euch dafür ein ganz kleines Tutorial zusammengestellt. Es geht auch wirklich ganz einfach. Ihr brauch nur ein Stückchen Papier von dem man anschließend nichts mehr sieht, doppelseitiges Klebeband und runde Stanzformen.

Das Klebeband wird auf das Papier geklebt, so ist es nachher stabiler und dann wird gestanzt.

Anschließend nehmt ihr die Schutzschicht ab und klebt euer Garn kreisförmig von aussen nach innen … so ist gewährleistet, dass es auch wirklich ein Kreis wird. Wenn die Mitte nicht ganz so gut hält, einfach ein Glitzersteinchen, Brad etc. drauf und fertig.

Viel Spaß beim Ausprobieren und einen wunderschönen Abend für euch!!
Liebe Grüße,
Nicole

Materialangaben:
PP – Color Conspiracy
Gesso
Mr. Huey's Color Mist – Sunshine
Twine – Garn & Mehr – Zitrusgelb
Washi
Alphas – Amy Tangerine
Brad – MME, weiße Halbperlen

4 Kommentare zu "Sauer? Nein! … inkl. kleinem Tutorial …"

ÜBER MICH

Ich bin Nicole.
Herzlich willkommen in meinem Kreativbezirk.
Fühlt euch wohl, schaut euch in Ruhe um und hinterlasst mir gerne einen lieben Kommentar.