Scrapperin Designer-Blog-Hop

Willkommen zum scrapperin Designer-Blog-Hop!
Heute stellen wir euch unsere Designer vor und wir feiern gleichzeitig den 1. Jahrestag der scrapperin. Das sind zwei gute Gründe für einen großen Blog-Hop und eine Verlosung.

Besucht alle 21 Blogs, auf denen ihr "fünf lustige Fakten" der Designer lesen und natürlich auch was Kreatives bestaunen könnt. Hinterlasst in jedem der Blog-Hop-Posts einen Kommentar, hüpft am Ende zurück zum scrapperin Blog und hinterlasst auch dort ein Kommentar. Wer weiß, vielleicht habt ihr Glück und gewinnt einen der Jahrestagspreise. Am 19. Januar 2013 um 24 Uhr schließen wir die Kommentare und die ausgelosten Gewinner werden am 20. Januar 2013 auf dem scrapperin Blog verkündet.

Welcome to the scrapperin designer's blog hop!
Today, we introduce you to our new designers as well as we celebrate our 1st anniversary with you and through this blog hop (and giveaway).

Visit all 21 designer’s blogs, where you can read „five funy facts“ about each member and see a creative project. Leave a comment on each of their blog hop posts, then go back to the scrapperin blog hop post and leave a comment there for a chance to win one of the anniversary prizes, the giveaway is open for internationals. On Jan. 19th 2013 at 12pm CET we will close the comments and the randomly picked winners will be announced on Jan. 20th on the scrapperin blog.

Jetzt seid ihr sicherlich neugierig, was ich euch über mich verrate 🙂 
I bet you're curios about my funny facts …

1. Ich habe in meinem Hochzeitskleid Fußball gespielt.
    I played soccer in my wedding dress.

2. Ich mag keine ungeraden Zahlen … das macht sich besonders beim Autoradio bemerkbar, da
    steht der Regler immer auf einer geraden Zahl und NIE NIE NIE auf 13.
    I don't like uneven numbers … especially when I am driving the radio in my car has to be turned to
    a straight number and NEVER EVER to 13.

3. Ich mag keinen Kaffee, aber ich liebe den Geruch von frisch gemahlenen Kaffeebohnen.
    I don't like the taste of coffee but I love the smell of freshly ground coffee beans.

4. Wenn wir in Hotels übernachten, schlafe ich grundsätzlich auf der Seite des Bettes, die weiter von
    der Türe entfernt ist. Man weiß ja nie wer nachts vorbeischaut … 😉
    If we stay at a hotel I always sleep on this side of the bed that's furthest from the door.
    You never know if someone shows up at night … 😉

5. Die Snooze-Taste am Wecker ist mein bester Freund. Ich kann morgens einfach nicht sofort
    aufstehen und stell mir sogar den Wecker extra früher, dass ich noch ein paar Minuten dösen kann
    … und nochmal … und nochmal.
    The snooze function of my alarm clock is my best friend. I just can't get off the bed right after
    the ringing so I even set my alarm clock early so I can snooze some minutes … and again … and
    again …

Natürlich gibt es jetzt auch noch was Kreatives von mir. Ich wollte schon immer diesen Buchstaben-Rohling aufhübschen und jetzt war die perfekte Gelegenheit. Mir gefällt er richtig gut und so schmückt dieses "N" ab sofort meine Kommode.

There is also something creative for you to see … I always wanted to do one of those letters and now was the best time to do it. I am really happy how it turned out and this "N" now decorates my dresser.




Jetzt wird weitergehüpft: Den nächsten Stopp macht ihr bei der lieben Nina Ostermann
Wir hüpfen alphabethisch und ihr solltet von jedem Blog zum nächsten Blog-Hop-Post geleitet werden, hier sind aber zur Sicherheit noch einmal alle Designer aufgelistet…nur für den Fall 😉

Ok, now it’s hopping time again: hurry on over to lovely Nina Ostermann
We're doing the hop alphabetically and you should be able to go from blog to blog on each designer's post, but here are all designer's blogs, just in case
😉

Anna Wach
Antje Müller
Beata Krowicka
Clivia Schmidt
Els Brigé
Eva-Maria Hartmann
Felicitas Mayer-Klink
Janine Eulert
Jennifer Kinkade
Jessica Lohof
Katarzyna Tomaszewska
Katharina Frei
Katja Paul
Magda Bolinska
Marjorie Billet
Nicole Weber  <<< Hier bist du!
Nina Ostermann
Nina Stenzel
Petra Schwarz
Sandra Dietrich
Soraya Maes

Also macht mit und vielleicht gehört ihr ja zu den glücklichen Gewinnern. Ich drücke euch die Daumen!

So hop on and maybe you are one of the lucky winners. I keep my fingers crossed.

Love,
Nicole

Materialangaben:
Buchstabenrohling (Idee Creativmarkt), PP (Studio Calico – Darling Deer, Little Yellow Bycicle – Winterings), CS (Bazzill), Brads (MME), Stanzformen (Tim Holtz), Stempel (Scrapperin), Feder (Knorr Prandell), Holzsterne, Rhinestones (Kars), Bakers Twine (Garn&Mehr), Büroklammer (Smash)

60 Kommentare zu "Scrapperin Designer-Blog-Hop"

ÜBER MICH

Ich bin Nicole.
Herzlich willkommen in meinem Kreativbezirk.
Fühlt euch wohl, schaut euch in Ruhe um und hinterlasst mir gerne einen lieben Kommentar.